1 - 15 von 91

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

1 - 15 von 91

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Plissee: Verdunkelung im Handumdrehen

Ein Plissee kann als (interner Link möglich: Sichtschutz- oder Sonnenschutz) dienen, als Blendschutz fungieren – oder aber das Plissee ist zur Verdunkelung da. Je nach Transparenz des Stoffes dunkelt das Plissee nur wenig ab oder verdunkelt den Raum komplett. Insbesondere Menschen, die Probleme mit dem Schlaf haben, sind mit einem Verdunkelungs-Plissee sehr gut beraten, da sie in der Lage sind, das Licht der Straßenlaterne oder Autoscheinwerfer komplett aus dem Raum zu bannen. So können wirklich keine visuellen Störungen von draußen die Nachtruhe durcheinander bringen.

Meister der Verdunkelung: Das Plissee

Wer es stockfinster im Raum haben möchte, greift zum (interner Link möglich: Wabenplissee). Warum? Bei dem aus zwei Stofflagen bestehenden Plissee verlaufen die Zugschnüre im Inneren des Faltstore. Anders als bei den „normalen“ Plissees entfallen bei dieser Technik die kleinen Löchlein, durch die die Zugschnüre verlaufen.

Plissee: Verdunkelung durch Beschichtung

Verdunkelungsstoffe besitzen meist eine einseitig beschichtete Gewebestruktur und sind dadurch absolut lichtundurchlässig. Die Beschichtung ist zudem in der Lage, Sonnenstrahlen zu reflektieren. Das bedeutet: Auf Dachböden oder bei Südseiten, wo sich normalerweise die Hitze stauen würde, kann neben dem Sonnenlicht auch die Wärme ausgesperrt werden und es bleibt angenehm kühl im Raum. Ein Wabenplissee dient im Winter wiederum als effizienter (interner Link möglich: Kälteschutz) und kann Ihre Heizkostenrechnung senken.

Wenn Ihnen bei einem Plissee die Verdunkelung wichtig ist, achten Sie bei der Faltstore-Beschreibung auf drei Werte, die wir bei dem Stoff angeben:

  • Lichtreflektion: Die nach außen gerichtete Stoffseite reflektiert das Sonnenlicht. Ist das Rollo entsprechend beschichtet, ist die Reflektion stärker. Helle Stoffe reflektieren dabei besser als dunkle Stoffe.
  • Absorption: Dieser Wert beschreibt, wieviel Licht der Stoff aufnimmt. Dunkle Stoffe absorbieren mehr Licht als helle Stoffe.
  • Transmission: Dieser Wert gibt Auskunft darüber, wie viel Licht der Stoff nach der Reflektion und Absorption noch nach innen durchlässt. Bei einem Plissee zur Verdunkelung liegt dieser Wert bei null Prozent.